Home » Von innerer Fülle zu äußerem Gedeihen: Geburtshilfen für ein neues Wirtschaftssystem by Harry Eilenstein
Von innerer Fülle zu äußerem Gedeihen: Geburtshilfen für ein neues Wirtschaftssystem Harry Eilenstein

Von innerer Fülle zu äußerem Gedeihen: Geburtshilfen für ein neues Wirtschaftssystem

Harry Eilenstein

Published March 18th 2015
ISBN : 9783837040449
Paperback
52 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die derzeitge Marktwirtschaft beruht auf dem Prinzip des Wettbewerbs oder, etwas deutlicher formuliert, auf dem Prinzip der Konkurenz und des Kampfes. Dieses pubertäre Verhalten hat zwar einen großen technischen und industriellen FortschrittMoreDie derzeitge Marktwirtschaft beruht auf dem Prinzip des Wettbewerbs oder, etwas deutlicher formuliert, auf dem Prinzip der Konkurenz und des Kampfes. Dieses pubertäre Verhalten hat zwar einen großen technischen und industriellen Fortschritt gebracht, aber es hat inzwischen auch zu vielen gravierenden Problemen geführt - atomare Aufrüstung, Umweltzerstörung, Überbevölkerung ...Es ist daher Zeit für ein erwachsenes Verhalten in der globalen Wirtschaft, das von gegenseitiger Wahrnehmung, Kooperation und Verantwortung getragen wird.Der von der Marktwirtschaft geprägte Materialismus war die erste Epoeche , in der die magischen Zusammenhänge wie z.B. die Telepathie vollständig ignoriert wurden. Was könnten diese Zusammenhänge zu einem neuen, erwachsenen Wirtschaftssystem beisteuern?Das wichtigste Element bei der Entwicklung des neuen Wirtschaftssystems ist die Rückkehr der Menschen zu ihrer eigenen Mitte, die als innere Fülle erlebt wird. Aus dieser Fülle heraus können dann zunächst die Beziehungen und dann das volkswirtschaftliche Verhalten heilen.Auf der Suche nach einer Vision für die neue Wirtschaftsform zeigt sich, daß es diese Vision bereits in vielen Romenen, insbesondere aus dem Bereich Fantasy und Science-Fiction, beschrieben worden ist.